Sternenwiese   Tierbestattung

Web Design

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle unsere Angebote und Verträge über Lieferungen und Leistungen. Eigene Geschäftsbedingungen des Bestellers und Auftraggebers gelten nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung – eines Widerspruchs gegen deren Geltung bedarf es nicht.
 

§ 2 Angebote und Aufträge

Unsere Angebote sind in Bezug auf Preise und Durchführungsmöglichkeiten stets freibleibend.

Aufträge können schriftlich und mündlich erteilt werden. Sie werden bindend durch Übergabe bzw. Übernahme des Tieres.
 

§ 3 Preise

Die Preise richten sich nach der aktuellen Preisliste incl. der derzeit gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Fahrtkosten werden bei Abholung des Tieres oder bei Rückführung der Asche – jedoch nur einmal - erhoben. Sie richten sich nach der kommunizierten Zoneneinteilung.
 

§ 4 Ausführung und Zahlung

Die Einäscherung wird schnellstmöglich im Tierkrematorium Nordrhein, Wesel, vorgenommen. Sollte aus internen Gründen das Krematorium nicht in der Lage sein, die Kremierung durchzuführen, steht Sternenwiese die Wahl eines alternativen Krematoriums ohne Rücksprache mit dem Kunden zu.
 

Bei Sammeleinäscherungen wird das Tier bis Zahlungseingang gekühlt gelagert. Sammelkremierungen werden vorab in Rechnung gestellt. Diese Rechnungen sind sofort, spätestens 8 Tage nach Rechnungseingang, ohne Abzug zu begleichen.

Nach Eingang des Rechnungsbetrages wird die Kremierung vorgenommen. Der Kunde erhält eine Bestätigung über das Kremationsdatum.

Bei Nichtzahlung kann das Tier nach spätestens 3 Wochen dem Eigentümer wieder zugestellt werden. Die bis dahin geleisteten Dienste (Abholung, Fahrtkosten, Kühlung und Lagerung) fallen zu Lasten des Auftraggebers.
 

Bei Einzeleinäscherungen gilt grundsätzlich Vorkasse, in Ausnahmefällen ist die
Zahlung bei Rückgabe der Asche oder auf Rechnung fällig. Die Asche wird schnellstmöglich dem Kunden ausgehändigt. Die maximale Lagerung der Asche beträgt
2 Monate. Danach wird eine Lagergebühr von € 15,00 pro angefangenem Monat fällig.

Die Asche wird ausschließlich an die Tiereigentümer oder deren Beauftragten ausgehändigt.

Bei Gewichtsdifferenzen behalten wir uns eine Nachberechnung zu.

Fahrtkosten richten sich nach der veröffentlichten Zoneneinteilung.

Für Rechnungskunden gilt, dass Rechnungen nach Leistungserbringung innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug zu bezahlen sind. Bei Zahlungsverzug werden vom ersten Tag an Verzugszinsen in Höhe von 8 % p. a. über dem jeweiligen Basiszinssatz berechnet.

Die erfolgte Einäscherung beendet das Recht des Tiereigners, den Auftrag zu stornieren bzw. die Art der Kremierung zu ändern.
 

§ 5  Gewährleistung

Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel müssen umgehend, spätestens aber 10 Tage nach Erbringung der Leistung geltend gemacht werden.
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit nichts anderes festgelegt ist.

Für das Design und die Ausführung von Pfotenabdrücken, Rahmen, Urnen und Gefäßen aus eigener Töpferei ist eine Haftung ausgeschlossen.

Ebenso sind Schäden durch Brand, Einbruch, höhere Gewalt oder andere Ursachen in Verantwortung Dritter, woraus der Verlust des Tieres resultiert, von einer Haftung durch Sternenwiese ausgeschlossen.

Der Auftraggeber übernimmt mit Übergabe seines Tieres die persönliche Haftung für Kosten und Auslagen.
 

§ 6 Gerichtsstand

Für alle Vertragsverhältnisse gilt deutsches Recht.

Gerichtsstand sind die für unseren Geschäftsstandort zuständigen Gerichte. Wir können jedoch auch am für den Sitz des Kunden zuständigen Gericht klagen.

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist 63695 Glauburg.
 

§ 7 Schlußbestimmungen

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine ihrem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommende Bestimmung ersetzt.
 

Glauburg, 15.03.2010

 

[Home] [Was passiert danach?] [Wir über uns] [Unsere Philosophie] [Tiertransport] [Wegbegleitung] [Unsere Dienstleistung] [Gefäße und Urnen] [SternenService] [AGB] [Auf der Sternenwiese] [Gästebuch] [Links] [Impressum] [Kontakt]