Sternenwiese   Tierbestattung

Web Design

Einzel- und Sammelkremierung

 

Einzelkremierung

Ihr Tier wird von uns bei Ihnen zu Hause oder beim Tierarzt abgeholt und von uns ins Krematorium begleitet. Dort wird es einzeln eingeäschert.

Durch das alleine Kremieren bleibt die Asche dem Tier zugeordnet, sie wird einzeln verpackt, gekennzeichnet und uns wieder übergeben. Wir bringen die Asche Ihres Tieres wieder zurück, füllen sie in das von Ihnen ausgesuchte Gefäß und bringen Ihr Tier wieder zu Ihnen nach Hause.

 

 

Sammelkremierung

Das Tier wird von uns bei Ihnen oder beim Tierarzt abgeholt und gemeinsam mit anderen Tieren im Krematorium eingeäschert. Die Asche ist nicht mehr zu trennen und dem einzelnen Tier zuzuordnen. Sie wird auf der Streuwiese des Krematoriums der Erde zurück gegeben. Die Familie des Tieres erhält eine Mitteilung über den Zeitpunkt der Kremierung und des Ausstreuens der Asche.

 

[Home] [Was passiert danach?] [Wir über uns] [Unsere Philosophie] [Tiertransport] [Wegbegleitung] [Unsere Dienstleistung] [Die Kremierung] [Preise] [Gefäße und Urnen] [SternenService] [AGB] [Auf der Sternenwiese] [Gästebuch] [Links] [Impressum] [Kontakt]